Fußball-Tennis-Turnier des FC Rhenania 1910 Immendorf e.V. wieder ein voller Erfolg.

Wie bereits in den vergangenen Jahren, stand auch im Jubiläumsjahr 2020 („110 Jahre FC Rhenania Immendorf e.V.“), das sehr beliebte Fußball-Tennis-Turnier in unserer Sporthalle an. Am ersten Wochenende des neuen Jahrzehnts, begann bereits donnerstags das Turnier mit einem „Warm-Up“ für alle teilnehmenden Mannschaften.
Die Vorrundenspiele wurden am Freitag und Samstag, mit insgesamt 20 teilnehmenden Mannschaften, ausgetragen.
Am Sonntagvormittag  wurde dann zunächst eine Trostrunde ausgespielt. Die 1. Mannschaft (Team A) konnte sich hier am Ende als Sieger durchsetzen. Neben der erstplatzierten Mannschaft wurde ebenfalls der beste Spieler der Trostrunde gekürt. Hier wurde einstimmig Sven Korfmacher gewählt (Zitat O-Ton: „Asphalt ist mein Leben!“).
In der Finalrunde kam es, nach vielen spannenden Partien, zum erneuten Finale zwischen „Tikki Takka“ und „Fussballtennis AH“. Hier konnte sich am Ende abermals „Tikki Takka“ durchsetzen, und den Titel somit verteidigen. Zu guter letzt wurde André Eylmanns zum Spieler des Turniers gewählt.
Schließlich möchte sich das Organisationsteam bei allen Helfern, Schiedsrichtern, Zuschauern und weiteren Unterstützern für das äußerst erfolgreiche Turnier recht herzlich bedanken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.