+++ C-Jugend feiert Bezirksliga-Aufstieg +++
 
Nach einem leistungsgerechten 1:1 Unentschieden im Hinspiel kam es am letzten Samstag zum finalen Rückspiel in der C-Jugend Bezirksliga Qualifikation gegen FV Vaalserquartier. Bei 34 Grad im Schatten starteten die Rhenanen mutig und mit hohem Pressing in die Partie. Angefeuert von den zahlreichen Zuschauern gelang der Mannschaft ein guter Start ins Spiel mit einigen gut herausgespielten Torchancen.
In der 14. Spielminute erzielten unseren Jungs dann das verdiente 1:0 nach einem schönen Steilpass im Umschaltspiel. Im weiteren Spielverlauf blieb der Immendorfer 2008er Jahrgang spielbestimmend und so gelang kurz vor dem Halbzeitpfiff das wichtige 2:0. In der zweiten Halbzeit ließen unsere Jungs nicht locker und erzielten in Folge einer Ecke den vielumjubelten Treffer zum 3:0. Kurz vor Ende gelang den Gästen aus Vaalserquartier der 3:1 Anschlusstreffer. Wenig später war es dann endlich so weit: Nach mehr als 30 Jahren wird wieder eine Immendorfer Jugendmannschaft in der Jugend-Bezirksliga spielen !
Im Anschluss feierten Trainer, Spieler, Eltern und Unterstützer ausgiebig den historischen Erfolg im Vereinsheim und würdigten die Leistung eines echten Teams, das als Gemeinschaft von tollen Jungs Unglaubliches geleistet hat. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den zahlreichen Zuschauern und Unterstützern, die trotz der heißen Temperaturen vorbei gekommen sind und unsere Mannschaft angefeuert haben – ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle den Spiel der ersten und zweiten Mannschaft von FC Rhenania 1910 Immendorf Fussballabteilung für den lautstarken Support. Der gesamte Verein hat sich wiederholt als Einheit präsentiert und ein tolles Erlebnis ermöglicht, dass der Mannschaft noch lange in Erinnerung bleiben wird. Für die Jungs der C-Jugend endet die Saison mit zwei Trainingseinheiten am Mittwoch und Freitag, bevor wir uns in die verdiente Sommerpause verabschieden !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.